Diese Seite drucken

Calshake®

Calshake®

Eigenschaften

 

  • Energiereiche Ergänzungsnahrung für Patienten mit
    - bestehender oder drohender Mangelernährung
    - Normaler Verdauungsleistung
    - normaler Stoffwechsellage
  • Einfache und schnelle Zubereitung
  • 5 leckere Geschmacksrichtungen
  • Löst sich leicht in Milch

 

Indikationen

 

  • Fehlende oder eingeschränkte Fähigkeit zur ausreichenden normalen Ernährung
  • Mukoviszidose
  • Mangelernährung
  • erhöhter Energiebedarf
  • Konsumierende Erkrankungen
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

 

Kontraindikationen

 

  • Grundsätzliche Kontraindikation der enteralen Ernährung wie Dünndarmatonie, Ileus
  • Leberinsuffizienz, Niereninsuffizienz, akute Pankreatitis in Abhängigkeit vom Status
  • Stoffwechselstörungen der in Calshake® enthaltenen Nährstoffe
  • Nicht geeignet für Kinder unter 1 Jahr

 

Empfehlung zur ergänzenden Ernährung

 

    Dosierung entsprechend dem individuellen Bedarf des Patienten.
    1 Portion Calshake® zubereitet mit 240 ml Vollmilch liefert ca. 600 kcal und 12 g Protein.

 

Zubereitung

 

    Inhalt eines Beutels in 240 ml Vollmilch gründlich einrühren. Gleich verzehren oder maximal für 24 h im Kühlschrank aufbewahren.

 

Lagerung/Haltbarkeit

 

    Ungeöffnete Beutel kühl und trocken lagern.
    Haltbarkeit 2 Jahre ab Herstelldatum

 

Calshake® ist glutenfrei

 



Kontakt und weitere Informationen:

Mag. (FH) Christoph Kollmann:
christoph.kollmann@fresenius-kabi.com
Tel. +43 (0)316 249 1449

Andrea Pommer:
andrea.pommer@fresenius-kabi.com
Tel. +43 (0)316 249 1460