Diese Seite drucken

Thick & Easy®

Thick & Easy®

Eigenschaften

 

  • Instant- Andickungsmittel zur sicheren Ernährung bei Schluckstörungen (Dysphagie)
  • reduziert das Risiko einer Aspirationspneumonie
  • gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei
  • beugt Mangelernährung und Dehydrierung vor
  • zur Unterstützung beim Schlucktraining
  • geschmacks- und geruchsneutral
  • einfache und schnelle Zubereitung
  • nach 1 Minute gewünschte Konsistenz
  • kein Nachdicken, thermostabil
  • rein pflanzlich

 

Indikationen

 

  • Schluckstörungen unterschiedlicher Genese
  • neurologische Erkrankungen wie
    - Apoplex
    - Morbus Parkinson
    - Schädel-Hirn-Trauma
  • onkologische Erkrankungen
  • Operationen im HNO Bereich

 

Kontraindikationen

 

  • Maisstärke-Allergie
  • Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren

 

Dosierung

 

je nach gewünschter Konsistenz - in 100 ml Flüssigkeit:
Sirup-artig 1 EL, Honig-artig 1,5 EL, Pudding-artig 2 EL

 

Folder Thick & Easy

Folder Dysphagie - Wenn Schlucken zum Problem wird

Arbeitshilfe Erkennen von Schluckstörungen

 

 



Schluckstörungen – Dysphagie

 

    Schlucken ist für uns ein selbstverständlicher und unbewusster Vorgang. Wir schlucken täglich mehr als 1000 Mal und benötigen hierzu ca. 38 Muskeln. Erst wenn durch eine eingeschränkte oder fehlende Koordination der Mund- und Rachenmuskulatur dieser Schluckprozess erschwert wird, tritt er in unser Bewusstsein.

    Dysphagie (Schluckstörungen) bezeichnet die Schwierigkeit, den Schluckvorgang zu kontrollieren.

    Die Ursachen für eine Dysphagie sind vielfältig:

 

 

Normaler
Schluckvorgang

 

    Schlaganfall
    Krebserkrankungen
    Neurologische Erkrankungen
    Morbus Parkinson
    Medikamente
    Schädel-Hirn-Trauma
    Nach Operationen im Schädel-Nacken-Bereich

       

       

    Schluckstörungen

     

      Bei schluckgestörten Patienten ist der Schluckreflex verzögert oder bleibt ganz aus. Gelangen aufgrund einer unzureichenden Muskelkoordination feste oder flüssige Bestandteile in die Atemwege statt in die Speiseröhre, so liegt eine Aspiration vor. Bleibt eine Aspiration unerkannt, besteht ein erhöhtes Risiko für eine Aspirationspneumonie (Lungenentzündung). Auf die richtige Konsistenz kommt es an.

      Dysphagiepatienten meiden – oft aus Angst vor dem (Ver)Schlucken und nicht selten unbewusst – ihre Mahlzeiten und eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme.
      Besonders Flüssigkeiten sind für Dysphagiepatienten weit schwieriger zu schlucken als feste Nahrung. Aber auch das häufig praktizierte, einfache Pürieren von festen Mahlzeiten allein reicht nicht aus, das Schlucken zu vereinfachen.

    Nur Pürieren reicht nicht...

     

      Pürierte Kost ist optisch wenig ansprechend und appetitanregend (erinnert an Säuglingsnahrung).
      Dieser psychologische Effekt führt zu einer geringeren Nährstoffaufnahme und damit zu Nährstoffdefiziten.
      Pürierte Gerichte bilden keine einheitliche Konsistenz, da sich nach kurzer Zeit das Wasser wieder separiert. Bei Mischkonsistenzen bleibt das Risiko, sich zu verschlucken, bestehen.

      Die Folgen:
    • Verschlechterung des Ernährungszustandes
    • Mangelernährung
    • Dehydrierung
    • Aspirationspneumonien

    Deshalb:

     

      Angedickte Flüssigkeiten sind einfacher beim Schluckvorgang zu kontrollieren und sollten deshalb bevorzugt werden. Feste Mahlzeiten bedürfen zum Schlucken einer homogenen, glatten und damit sicheren Konsistenz, was durch Pürieren und anschließendem Andicken mit Thick & Easy® erreicht werden kann. Die angedickte Mahlzeit behält so ein attraktives Aussehen und kann appetitlich auf einem Teller angerichtet werden.

     

     

    Etablierung einer Diät für Dysphagiepatienten mit Thick & Easy®

    Thick & Easy® – mit Sicherheit wieder Essen und Trinken

     

      Mit Thick & Easy®, dem geschmacksneutralen Instant-Andickungspulver aus modifizierter Maisstärke, können Dysphagiepatienten ihre gewohnten Speisen und Getränke wieder leichter schlucken und damit angstfrei genießen.
    • Erleichtert das Schlucken und reduziert das Risiko einer Aspiration
    • Absolut geschmacks- und geruchsneutral
    • Flüssigkeit, die mit Thick & Easy® gebunden ist, wird im Darm wieder frei (zu 98%) und kann vom Körper resorbiert werden
    • Verbessert den Ernährungszustand
    • Beugt einer Mangelernährung und Dehydrierung vor
    • Ideal in Kombination mit Fresenius Kabi Trinknahrungen

    Thick & Easy® – einfach, schnell und sicher

     

    • Einfache und schnelle Zubereitung für Zeitersparnis in der Küche
    • Löst sich schnell und vollständig ohne Klümpchenbildung
    • Gibt schon nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz
    • Kein Nachdicken, auch bei längerem Stehenlassen
    • Wunschkonsistenz bleibt stabil selbst nach Erhitzen, Einfrieren oder Auftauen
    • Verleiht Speisen und Getränken eine homogene und damit sichere Konsistenz
    • Lange Haltbarkeit (3 Jahre!)
    • Regt den Appetit an
    • Zur Unterstützung beim Schlucktraining
    • Ermöglicht ein selbständiges Essen
    • Nimmt die Angst vor dem Verschlucken und gibt die Freude am Essen und Trinken zurück

    Mit Thick & Easy® ist jede Konsistenz erreichbar:

      von sirup- über honig- bis zu puddingartig.

    Thick & Easy®
    ...in warmen und kalten Getränken

     

      Thick & Easy® eignet sich zum Andicken von Flüssigkeiten aller Art – ob heiß oder kalt, ob mit oder ohne Kohlensäure. Selbst auf Kaffee oder Tee muss nicht mehr verzichtet werden.
      Einfach Thick & Easy® mit einem Schneebesen oder einer Gabel in das Getränk einrühren. Nach 60 Sekunden ist der gewünschte Andickungsgrad erreicht.

    ... in Fresenius Kabi Trinknahrungen
      Oder verwandeln Sie unsere schmackhaften Fresenius Kabi Trinknahrungen mit Thick & Easy® in eine bevorzugte, schluckfreundliche Konsistenz.

    Thick & Easy® – denn auch das Auge isst mit...

    Thick & Easy®

    ...zum Einweichen von Keksen, Kuchen, Brot etc.

      Auch dem Genuss von Keksen, Kuchen, Brötchen oder Brot sind dank Thick & Easy® keine Grenzen mehr gesetzt. Rühren Sie einen Esslöffel Thick & Easy® in 125 ml Flüssigkeit und dippen Sie das Gebäck kurz in die Lösung. Anschließend bedecken Sie das Gebäck noch mit etwas Thick & Easy® Flüssigkeit und stellen es vor dem Servieren für 2 Stunden in den Kühlschrank, so dass es die Lösung aufnehmen kann.

    ...in pürierten Gerichten
      Eine Vielfalt von Speisen können mit Thick & Easy® zu ansprechenden, attraktiven Mahlzeiten zubereitet und serviert werden. Dicken Sie die pürierte Kost (z.B. Fleisch, Geflügel, Fisch, Kartoffelpüree, Gemüse,...) mit Thick & Easy® in entsprechenden Mengen an.
      Mit Portionslöffeln, Spritztüllen oder mit eigens für die Thick & Easy® Küche vorgesehenen Förmchen können Sie so angedickte Gerichte vorbereiten, einfrieren und anschließend appetitlich auf einem Teller anrichten.
      Vor dem Servieren die Thick & Easy® Mahlzeit einfach in der Mikrowelle kurz erwärmen – die gewünschte Konsistenz bleibt bestehen, wie auch das appetitliche Aussehen und der ureigene Geschmack.


    Kontakt und weitere Informationen:

    Mag. (FH) Christoph Kollmann:
    christoph.kollmann@fresenius-kabi.com
    Tel. +43 (0)316 249 1449

    Andrea Pommer:
    andrea.pommer@fresenius-kabi.com
    Tel. +43 (0)316 249 1460