Diese Seite drucken

Verordnungsblätter & Formulare

Voraussetzung für den Bezug der Ernährungstherapie ist:

 

  • Die Ausstellung eines Rezeptes oder eines Verordnungsscheines durch das Spital oder den niedergelassenen Arzt/die niedergelassene Ärztin
  • Die Bewilligung durch den Sozialversicherungsträger

 

Auf dem Rezept oder dem Verordnungsblatt kann die Ernährungstherapie und allenfalls erforderliches Zubehör, wie Überleitgeräte u. Ä. bis zu einem Monatsbedarf angegeben werden.

 

Die entsprechenden Verordnungsblätter der verschiedenen Sozialversicherunganstalten finden Sie nachstehend zum Downloaden.